hsg_logo_header.png
  • k-DSC_0642.JPG
  • k-_MG_9359.JPG
  • k-_MG_9419.JPG
  • k-Herren.jpg
  • k-DSC_0075.JPG
  • k-_MG_9323.JPG
  • k-_MG_9368.JPG
  • k-DSC_0037.JPG
  • k-IMG_4678.JPG
  • k-IMG_4779.JPG
  • k-IMG_4551.JPG
  • k-IMG_5181.jpg
  • k-DSC_0113.JPG
  • k-_MG9460.JPG
  • k-DSC_0116.JPG
  • k-IMG_5019.jpg
  • k-DSC_0499.jpg
  • k-IMG_4658.JPG
  • k-DSC_0707.jpg
  • k-DSC_0605.JPG

Mit einer 16:12 Niederlage kehrte unsere mD2 gegen die HSG Aschafftal am Sonntag Mittag zurück. Aber von Anfang an! Unsere Gastgeber aus Goldbach und Hösbach traten mit einer eingespielten Mannschaft des älteren Jahrgangs 2006 an, wir dagegen mit einer bunt gemischten Grupe vorrangig aus dem Jahrgang 2007. Und das sah man in der Anfangsphase des Spiels sehr deutlich. Unsicher und sehr verhalten wurden unsere Angriffe vorgetragen. Keine Abstimmung in den Laufwegen und ungenaue Pässe machten es den Gegenspielern leicht den Ball zu erobern. Einzig ein gute Abwehrleistung verhinderte dass die Jungs aus Aschafftal nach 10 Minuten nur mit 4:0 führten. Durch Einzelleistungen auf der rechten Außenbahn gelang es unserem Team auf 4:3 zu verkürzen. Mit dem 6:4 Zwischenstand gelang es uns Anschluss zu halten, doch bis zur Pause erhöhten die Gastgeber auf 8:4. In der Pause wurden die Möglichkeiten besprochen wie wir uns bessere Torabschlüsse erarbeiten könnten. Einige Positionsveränderungen zeigten auch ihre Wirkung und zur Halbzeitmitte hatte unser Team auf 10:9 aufgeschlossen. Ergebnisunabhängig wurden alle Spieler bei uns durchgewechselt sodass in dieser Phase der Spielrhythmus und der Toreanschluss verloren ging. So enteilten die Gastgeber wieder auf 15:10. In den Schlussminuten konnten wir noch einmal eine Ergebnisverbesserung auf den Endstand von 16:12 erspielen.
Fazit: Ziel des Spiels war verschiedene Spieler auf unterschiedlichen Positionen zu testen und Erfahrungen in unterschiedlichen Situationen zu sammeln. Letztendlich war das Spielergebnis sekundär, aber wenn wir die ersten 10 Minuten nicht "verschlafen" hätten, hätte sich ein ausgeglichenes Spiel mit knappen Ausgang entwickelt.
Mannschaftsaufstellung: Kilian, Get, Valentin, Liam, Hannes D., Finn, Philipp, Tobias, Silas, Nick, Elija, Janis und Jakob


Aktuelle Spielberichte

Männer Bezirksoberliga
1.
TV Kleinwallstadt
10:0
2.
MSG Groß-Zimmern/Dieburg
8:0
3.
MSG Umstadt/Habitzheim II
6:2
4.
TV Haibach
6:4
5.
HSG Aschafftal
6:4
6.
SG Rot-Weiß Babenhausen II
6:4
7.
TuSpo Obernburg II
5:5
8.
HSG Bachgau
5:5
9.
HSG Erbach/Dorf-Erbach
4:6
10.
HSG Stockstadt/Mainaschaff
2:6
11.
HSG Kahl/Kleinostheim II
2:6
12.
MSG Odenwald
2:6
13.
TV Bürgstadt
0:6
14.
HSG Eppertshausen/Münster
0:8

 

Frauen Landesliga Süd
1.
TSG Offenbach-Bürgel
6:0
2.
TuSpo Obernburg
6:2
3.
TGB Darmstadt
4:0
4.
HSG Dietzenbach
4:2
5.
TV Langenselbold
3:1
6.
FSG Dieburg/Großzimmern
3:3
7.
TV Kirchzell
2:0
8.
TV Glattbach
2:2
9.
HSG Bachgau
1:5
10.
TSV Pfungstadt
1:5
11.
TV Bürgstadt
0:6
12.
TuS Zwingenberg
0:6