hsg_logo_header.png
  • k-IMG_4658.JPG
  • k-IMG_4778.JPG
  • k-IMG_5023.jpg
  • k-IMG_4678.JPG
  • k-DSC_0539.JPG
  • k-DSC_0605.JPG
  • k-IMG_4758.JPG
  • k-IMG_5047.jpg
  • k-DSC_0377.JPG
  • k-IMG_4686 - Kopie.JPG
  • k-IMG_4523.JPG
  • k-IMG_4775.JPG
  • k-Herren 3_2.jpg
  • k-4348.jpg
  • k-IMG_5120.jpg
  • k-DSCF6411.JPG
  • k-DSC_0066.JPG
  • k-IMG_5042.jpg
  • k-IMG_4743.JPG
  • k-IMG_4935.JPG

weibliche A-Jugend: Vorbereitungsstart zur OL-Qualifikation 2018/2019
Nach einer kurzen Osterpause ist die neu formierte weibliche A-Jugend der HSG Bachgau Anfang April in die Vorbereitung auf die Qualifikationsrunde zur Saison 2018/2019 gestartet. Da sich die Mannschaft zum Teil aus den letztjährigen A- und B-Jugenden und zum Teil aus neuen Spielerinnen, die aus Urberach bzw. Wallstadt zur HSG gewechselt sind, zusammensetzt, wurde als erste Trainingseinheit ein Kennenlern- und Athletiktraining bei der Fechers Fitness Factory in Niedernberg absolviert.
Mit vielen kleinen Partner- und Gruppenübungen wurde in der ersten Hälfte des Trainings das „Eis gebrochen“ und die Mädels hatten insgesamt sehr viel Spaß auch mal „handballfremde“ Übungen auszuführen. Der zweite Teil war dann schweißtreibender, da Lukas Fecher die Spielerinnen mit Kräftigungs- und Stabilisationsübungen „quälte“. In den weiteren vier Wochen bis zum Oberliga-Vor-Quali-Turnier wurde in der Sporthalle intensiv trainiert, Bewegungsabläufe gelernt und eine neue Mannschaft geformt.
 

Vorbereitung FFF

Beim OL-Vor-Quali-Turnier am 29.04.2018 in Sulzbach haben sich die Mädels dann mit dem ersten Platz belohnt und sich somit zur Oberliga-Qualifikation auf Hessenebene qualifiziert (ausführlicher Bericht zum Vor-Quali-Turnier unter => weibliche A-Jugend).