hsg_logo_header.png
  • k-DSC_0539.JPG
  • k-IMG_4770.JPG
  • k-IMG_5019.jpg
  • k-IMG_4678.JPG
  • k-DSC_0642.JPG
  • k-IMG_9294.jpg
  • k-_MG9470.JPG
  • k-DSC_0117.JPG
  • k-IMG_4686 - Kopie.JPG
  • k-300dpi-0432.jpg
  • k-IMG_4601.JPG
  • k-DSC_0113.JPG
  • k-Damen.jpg
  • k-DSC_0628.JPG
  • k-IMG_4654.JPG
  • k-IMG_4618.JPG
  • k-IMG_4775.JPG
  • k-Glattbach 220.JPG
  • k-DSC_0657.JPG
  • k-DSC_0448.JPG

Mini Anfänger Großostheim/Pflaumheim

Die Mini-Anfänger sind die kleinsten Handballerinnen und Handballer der HSG Bachgau im Alter von sieben Jahren und jünger (Kindergarten und erste Klasse). Bei uns stehen vor allem die Freude am sportlichen Bewegen mit und ohne Ball sowie immer neue persönliche Erfolgserlebnisse im Vordergrund, wenn wir uns jeden Freitag von 15:30 bis 16:30 Uhr in der Sporthalle Pflaumheim treffen (Pause immer in den bayerischen Schulferien). Dann wird Fangen gespielt, geturnt, gerannt, geklettert, gekrabbelt, es werden Bälle gefangen, abgeschnappt, weg- und ins Tor geworfen und noch vieles, vieles mehr. Außerdem fahren wir regelmäßig zu Mini-Spieltagen, um unser Können mit anderen Teams zu messen, wobei der Spaß am Spiel, Fairness und Sportlichkeit im Vordergrund stehen (und am Ende sogar mit einer kleinen Überraschung belohnt werden).

Derzeit sind wir etwa zehn Kinder, Buben wie auch Mädchen, die zusammen mit den beiden Trainern Michael und Helena Hohm die Welt des Sports rund um den Handball entdecken. Wer einmal zum Schnuppern vorbeischauen möchte, ist ohne Voranmeldung jederzeit herzlich willkommen.

 Unser Team setzt sich aktuell zusammen aus:

Bild-Mini-A.jpeg 

Nils, Ben, Simon, Sebastian, Paula, May-Britt, Levi, Anton, Ben, Marius

Es fehlt: Woytek

Trainer Michael Hohm, Helena Hohm
Trainingszeiten Freitags, 15:30 - 16:30, Sporthalle Pflaumheim

15.10., Mini-Anfänger-Turnier in Glattbach

Mini-Anfänger-Turnier in Glattbach

Am Wochenende fand für unsere Mini-Anfänger der erste Turniertag in der Saison 2016/2017 statt. In der altehrwürdigen Glattbacher TV-Halle trafen wir nacheinander auf die HSG Sulzbach-Leidersbach, den TV Glattbach 1, die SG Babenhausen und den TV Glattbach 2. Die Mehrzahl unserer Mini-Anfänger sammelte dabei die ersten Turniererfahrungen. Zwar benötigten wir im ersten und zweiten Spiel noch einige Zeit, um uns an die laute, wuselige Atmosphäre in der Halle und den Wettkampfcharakter bei den Handballspielen zu gewöhnen. Doch im dritten und vierten Spiel waren dann alle mit Feuereifer und teils hochrotem Kopf dabei, sodass die mitgereisten Eltern, Großeltern und Geschwister (vielen Dank für eure tolle Unterstützung!) viele schöne Szenen und Tore bestaunen konnten. Und am Ende gab es natürlich für alle Kinder eine schöne Belohnung.

Für die Mini-Anfänger der HSG spielten (v. l. n. r.): Nora, Joyce, Alexa, Woytek, Mia, Paul, Paula und Ben.