hsg_logo_header.png
  • k-IMG_4551.JPG
  • k-IMG_5019.jpg
  • k-IMG_5028.jpg
  • k-4348.jpg
  • k-DSC_0124.JPG
  • k-DSC_0117.JPG
  • k-IMG_4866.jpg
  • k-DSC_0707.jpg
  • k-P1030765.JPG
  • k-IMG_4678.JPG
  • k-DSC_0505.jpg
  • k-DSC_0104.JPG
  • k-IMG_4684.JPG
  • k-IMG_4618.JPG
  • k-DSC_0116.JPG
  • Ticker_7-2015_h.jpg
  • k-_MG_9394.JPG
  • k-_MG_9458.JPG
  • k-_MG_9368.JPG
  • k-_MG_9428.JPG

wE

WE-Bezirksliga-Gruppe 3
1.
JSG Wallstadt2aK
33/0/048:226:0
2.
wJSG Dieburg/Groß-Zimmern
21/1/030:112:0
3.
wJSG Bürgstadt/Kirchzell
21/0/127:192:2
4.
TuSpo Obernburg
31/1/134:362:2
5.
TV Schaafheim
20/0/210:340:4
6.
HSG Bachgau
20/0/211:380:4
Ergebnisse und Vorschau
20.10.
wJSG Bürgstadt/Kirchzell - wE
21:7(10:3)
30.09.
wE - TuSpo Obernburg
4:17(1:12)
18.11.
11:00 Uhr, Welzbachhalle Großostheim
wE - TV Schaafheim
25.11.
13:30 Uhr, Sporthalle Großwallstadt
JSG Wallstadt2aK - wE
Niedernberger Str. 2, 63868 Großwallstadt
01.12.
13:30 Uhr, Georgi-Reitzel-Halle
wJSG Dieburg/Groß-Zimmern - wE
Darmstädter Str. 43, 64846 Groß-Zimmern

 

alle eigenen Spiele alle Spiele der Klasse

wDwE

Nora, Joyce, Marlene, Stella, Lynn, Gina, Maria-Bianca, Lorena, Mara und Viktoria
es fehlen: Felicitas, Sofie, Leni, Leni, Federica und Johanna

 

Trainer: Martin Gruber, Pia Magnago
Trainingszeiten: Montag, 15:30-17:00, Welzbachhalle Großostheim
Mittwoch, 18:00-19:00, Sporthalle Ringheim

wJSG Bürgstadt/Kirchzell - wE 21:7 (10:3)

Am Samstag Mittag machten sich die Mädels der weiblichen E-Jugend auf den Weg zu ihrem ersten Auswärtsspiel der neuen Saison. Obwohl man beim letzten Spiel eine deutliche Niederlage hinnehmen musste, ließen die Mädels ihre Köpfe nicht hängen. Es wurde weiter fleißig trainiert und dementsprechend motiviert ging es in das zweite Saisonspiel.

Gestartet wurde wie immer in der 3:3-Formation. Während in der Abwehr einige Bälle gewonnen werden konnten, wurden im Angriff zahlreiche Torchancen erspielt. Wie bereits im vergangenen Spiel scheiterten die Bachgaumädels leider immer wieder an der gegnerischen Torfrau, da zu unkonzentriert und vor allem zu unplatziert abgeschlossen wurde. Die Bürgstädterinnen kamen hingegen immer wieder zu schnellen Toren, da diese konsequenter im Abschluss waren.

In der zweiten Halbzeit ging es im sechs gegen sechs weiter. Die Bachgauerinnen konnten in der Defensive einige Pässe abfangen und im Angriff freie Torchancen erspielen. Doch wieder war es der unplatzierte Torabschluss, welcher die Mädels oft am Torerfolg hinderte. Verloren die Gäste im Angriff den Ball, brauchten sie einige Sekunden, um wieder den eigenen Gegenspieler zu finden. Die Bürgstädterinnen wussten dies auszunutzen und gelangen durch ein schnelles Umschaltspiel zu weiteren Toren.

Fazit:

Das Ergebnis spiegelt auch in diesem Spiel nicht die Leistung der Mädels wider. Die Mädels haben eine deutliche Steigerung gezeigt und gerade die Dinge, an denen im Training gefeilt wurde, verbessert.

Es spielten:

Stella Becker, Leni Dahlem, Marlene Klug, Viktoria Klug, Joyce Konrad, Felicitas Mensch, Nora Schmid, Gina Stürmer, Mara Turi, Federica Weis