hsg_logo_header.png
  • website_V1.jpg

wB

Weibliche Jugend B - Oberliga
1.
TG Kastel
76/0/1183:16312:2
2.
JSG Buchberg
64/0/2176:1608:4
3.
HSG Hungen/Lich
74/0/3176:1788:6
4.
wJSG Bad S./Schwalb./Niederh.
73/1/3187:1797:7
5.
HSG Twistetal
63/0/3143:1296:6
6.
HSG Bachgau (WB)
62/1/3140:1405:7
7.
wJSG Bieber/Heuchelh.
72/0/5164:1984:10
8.
HSG Bensh./Auerb.
61/0/5136:1582:10
Ergebnisse und Vorschau
01.12.
JSG Buchberg - wB1
30:22(12:10)
24.11.
wB1 - HSG Bensh./Auerb.
24:17(9:8)
17.11.
HSG Hungen/Lich - wB1
25:23(11:13)
14.12.
16:00 Uhr, Hasselgrundhalle
wJSG Bad S./Schwalb./Niederh. - wB1
,
22.12.
15:00 Uhr, Kreissporthalle
HSG Twistetal - wB1
,
26.01.
14:00 Uhr, Welzbach-Halle Großostheim
wB1 - wJSG Bieber/Heuchelh.

 

alle eigenen Spiele alle Spiele der Klasse

Kader: Nena Pavlovic (TW), Isabella Saaman (TW), Liv-Stine Eckardt (TW), Jil Riecke, Paula Haas, Mariama Thiam, Jule Krüger, Tamay Adanir, Milena Pavlovic, Dawina Schneider, Joline Göbel, Emma Petry, Merle Papenberg, Amy Blümel, Sophie Sauer
 
 
Trainer

Holger Blümel, Amely Blümel, Melanie Wolf (TW)

Trainingszeiten Montag, 19:00–20:30, Sporthalle Pflaumheim
Dienstag, 18:00–20:00, Welzbachhalle Großostheim
Freitag, 17:45–19:45, Sporthalle Pflaumheim

01.12., JSG Buchberg - wB 30:22

wB: JSG Buchberg - HSG Bachgau 30:22 (12:10)

B-Juniorinnen unterliegen nach guter Vorstellung der JSG Buchberg

Am Sonntagnachmittag bestritt die weibliche B-Jugend der HSG Bachgau ihr Auswärtsspiel beim direkten Tabellennachbarn, der JSG Buchberg. Nach dem souveränen Heimerfolg gegen die HSG Bensheim/Auerbach hatten sich die Bachgauerinnen auch für dieses Spiel viel vorgenommen.

Von der ersten Minute an boten die B-Jugendlichen der HSG Bachgau mit großem Einsatz und einem tollen Kampf dem gegnerischen Kader Paroli, bewiesen von allen Positionen einen guten Zug zum Tor und strahlten damit immer wieder Gefahr aus. Nur in der Deckung fand man anfangs gegen die technisch versierten Spielerinnen aus Buchberg nicht immer die richtige Lösung, konnte aber nach und nach auch die eigene Abwehr stabilisieren. Eine grandiose Vorstellung zeigte Keeperin Liv Eckardt an diesem Tag, die eine klare Torchance nach der anderen parierte. Der Spielverlauf in der ersten Halbzeit über die Spielstände 3:3, 6:6, 10:10 glich einem Krimi, in dem die Tore wechselseitig fielen.

Nach dem Seitenwechsel lieferten sich beide Mannschaften weiterhin einen torreichen Schlagabtausch, was für die Zuschauer eine hochinteressante und vor allem spannende Angelegenheit war. Selbst in Unterzahl erzielte Sophie Sauer zwei Tore in Folge und konnte damit die Begegnung ausgeglichen halten. Das Spiel blieb bis zum 19:18 in der 39. Spielminute auf des Messers Schneide. Über die Spielstände 22:19 (41.) und 24:19 (43.) konnten sich die Handballerinnen aus Buchberg dann aber absetzen. Als Buchberg in der 45. Minute das 25:20 erzielte, war die Vorentscheidung gefallen. Das es am Ende 30:22 ausging, ist vielleicht ein wenig zu hoch, denn in der Schlussphase wurden einige Torchancen leichtfertig vergeben, die im Gegenzug durch schnelles Konterspiel dem Heimteam einfache Tore schenkten.

Nach dem Abpfiff resümierte das Trainerteam Amely und Holger Blümel, dass wir vor allen Dingen in der ersten Hälfte sehr viel gut gemacht haben.

Am Ende musste man jedoch anerkennen, dass die Handballerinnen aus Buchberg ihre Leistung über die gesamte Spielzeit konstant auf einem sehr hohen Niveau halten und somit die Partie verdient für sich entscheiden konnten.

Am nächsten Wochenende hat die weibliche B-Jugend ein spielfreies Wochenende und trifft daher erst am 14.12.2019 auf diewJSG Bad S./Schwalb./Niederh.

Anpfiff ist um 16:00 Uhr in der Hasselgrundhalle in Bad Soden. Die Mannschaft freut sich wieder auf tatkräftige Unterstützung.

Für die HSG Bachgau spielten: Dawina Schneider (1), Jil Riecke (4), Mariama Thiam (5/3), Sophie Sauer (3), Amy Blümel (3/1), Joline Göbel, Milena Pavlovic, Jule Krüger (1), Merle Papenberg, Tamay Adanir (5/1), sowie Isabella Samaan, Nena Pavlovic und Liv Eckardt im Tor.

Torschützen JSG Buchberg: Alina Schmitt (1), Anika Hampel (12/1), Ana Lena Alig Galera (2), Maxime Wohlfahrt (3), Charlotte Schäfer (6), Lilli Pankotsch ( 1) und Sina Abdelzaher (5).

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: David Eberhardt, Jonas Eberhardt

Tabelle

Rang

Mannschaft

Begegnungen

S

U

N

Tore

+/-

Punkte

1

TG Kastel

7

6

0

1

183:163

+20

12:2

2

JSG Buchberg

6

4

0

2

176:160

+16

8:4

3

HSG Hungen/Lich

7

4

0

3

176:178

-2

8:6

4

wJSG Bad S./Schwalb./Niederh.

7

3

1

3

187:179

+8

7:7

5

HSG Twistetal

6

3

0

3

143:129

+14

6:6

6

HSG Bachgau (WB)

6

2

1

3

140:140

0

5:7

7

wJSG Bieber/Heuchelh.

7

2

0

5

164:198

-34

4:10

8

HSG Bensh./Auerb.

6

1

0

5

136:158

-22

2:10