hsg_logo_header.png
  • k-IMG_4658.JPG
  • k-IMG_4778.JPG
  • k-IMG_5023.jpg
  • k-IMG_4678.JPG
  • k-DSC_0539.JPG
  • k-DSC_0605.JPG
  • k-IMG_4758.JPG
  • k-IMG_5047.jpg
  • k-DSC_0377.JPG
  • k-IMG_4686 - Kopie.JPG
  • k-IMG_4523.JPG
  • k-IMG_4775.JPG
  • k-Herren 3_2.jpg
  • k-4348.jpg
  • k-IMG_5120.jpg
  • k-DSCF6411.JPG
  • k-DSC_0066.JPG
  • k-IMG_5042.jpg
  • k-IMG_4743.JPG
  • k-IMG_4935.JPG

Neuer Trainer für Saison 2018/2019 bekannt – Benjamin Uhrig coacht Herren 1 in Zukunft

Von Anfang an war klar, dass Volker Kullmann nur interimsmäßig das Amt des Chefcoachs bei den Herren 1 bekleiden würde. Bis Saisonende steht er dem Team als Trainer zur Verfügung. Die sportliche Leitung der HSG machte sich deswegen auf die Suche nach einem neuen Coach für die kommende Spielzeit 2018/2019 und wurde schnell fündig. Mit Benny Uhrig kommt der absolute Wunschkandidat zur HSG. Bereits in der vergangenen Saison war man in Gesprächen, doch Benny hatte schon seine Zusage seinem aktuellen Verein, der HSG Eppertshausen/Münster gegeben. Nun war man sich schnell einig. Der 29-Jährige übernimmt zur kommenden Runde das sportliche Zepter und wird das Team zugleich als Spieler verstärken. Die HSG kehrt damit zum Modell zurück, als man mit Ralf Rühl ebenfalls einen Spielertrainer hatte und die mit Abstand erfolgreichste Zeit hatte. Als Linkshänder kann Benny vor allem die rechte Angriffsseite verstärken. Neben Rückraum Rechts und Rechtsaußen ist Benny als spielintelligenter Spieler auch auf Rückraum Mitte einsetzbar.

Vorstellung Benjamin Uhrig:

Stationen als Spieler:

Bis zur C-Jugend: TSV Kirchbrombach

B- und A-Jugend: Regionalliga und Oberliga TV Kirchzell

Aktive:

  • Landesliga TV Kirchzell 2

  • Oberliga TV Fränkisch-Crumbach

  • Bezirksoberliga und Landesliga mit dem TSV Kirchbrombach / der MSG Odenwald

Stationen als Trainer:

  • 2 Jahre Co-Trainer Damen 1 TV Fränkisch-Crumbach

  • 1 Jahr Trainer Damen 1 FSG Odenwald

  • 5 Jahre Trainer Damen 2 FSG Odenwald

  • 2 Jahre Spieler-Trainer HSG Eppertshausen/Münster

Erfolge

  • In der Jugend: Bezirks- und Hessenauswahlspieler

  • Im Aktiven-Bereich: Aufstieg mit MSG Odenwald in die Landesliga, 3 x Torschützenkönig der Bezirksoberliga

Redaktion:

Hallo Benny, herzlich willkommen bei der HSG! Wir freuen uns, dass du in der kommenden Runde unsere Herren 1 coachen wirst und uns zugleich als Spieler zur Verfügung stehst. Warum hast du dich für uns entschieden?

Benny Uhrig:

Ich freue mich auf das große Potential, welches die HSG mit ihren Herren- und Jugendteams hat und auch das Umfeld mit der tollen Halle und dem begeisternden Publikum. Ziel ist es, die Herren 1 wieder in die Erfolgsspur zurückzuführen, wo sie letztendlich hingehört und natürlich auch, den Weg weiterzugehen, junge Talente aus dem Jugendbereich in die Herren zu integrieren und weiterzuentwickeln.

 

Die HSG freut sich, die Personalie Trainer für die kommende Runde so früh geklärt zu haben. Aktuell befindet man sich mit den Spielern des aktuellen Kaders in Gesprächen und hofft hier auch, in Kürze die ersten Ergebnisse präsentieren zu können.

Jetzt gilt es für die Mannschaft aber erst einmal volle Konzentration auf die aktuelle Runde, in der man noch einige Punkte sammeln muss, um nicht irgendwie in den Abstiegsstrudel hineingerissen zu werden.

Bild B.Uhrig